Vereinszweck

1. Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnittes „Steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabenordnung.

2. Zweck des Vereins ist die Förderung der Heimatpflege insbesondere durch die Förderung des bürgerschaftlichen Engagements zugunsten gemeinnütziger, mildtätiger und kirchlicher Zwecke.

Dieser Zweck wird vor allem verwirklicht durch

  • die Förderung kultureller Betätigung
  • die Förderung von Bildung
  • die Förderung der Jugendarbeit und -hilfe, Altenhilfe, Inklusion und Integration
  • die Förderung des traditionellen Brauchtums und der Heimatkunde
  • die Planung und Durchführungen gemeinsamer Veranstaltungen
  • den Erhalt und Ausbau dorfrelevanter Einrichtungen
  • die Bereitstellung einer kommunikativen Plattform