Das Herzstück unseres Konzeptes

"Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen!"

Dass der Genuss guter Speisen und Getränke dafür sorgt, dass es einem sowohl körperlich als auch seelisch gut geht, wusste Hinrich Hinsch bereits 1690 in seinem Singspiel "„Der irrende Ritter D(on) Quixotte De la Mancia“ zu berichten.

Und so bildet eine professionell ausgestattete Küche den Mittelpunkt in der Planung der Räumlichkeiten.

Hier finden die einzelnen Arbeits- und Projektgruppen Getränke. Hier kann Essen für und im Rahmen von Veranstaltungen zubereitet werden. Von Kochkursen in Kombination mit Vorträgen oder generationsübergreifendes Kochen "Jung für Alt" oder "Alt für Jung" bis hin zu Kochkursen im Rahmen von privaten Kleinveranstaltungen ist im Kochestudio alles denkbar. Die Einladung zu Kaffee und Kuchen am Sonntagnachmittag oder im Rahmen von Veranstaltungen auf der Kleinkunstbühne oder seminarbegleitend, während Unternehmen den Multifunktionsraum für Schulungen und Präsentationen nutzen.

Interesse am Kochen und Backen in der Gemeinschaft geweckt? Dann komm doch einfach zu unserem nächstne Workshop. Die Termine findet du hier!